Deutsche Bahn
Start
  Start
Start » Kontakt / Öffnungszeiten

KONTAKT / ÖFFNUNGSZEITEN

IHR WEG ZUR GÜNSTIGEN FAHRKARTE


Aktuelle Hinweise zur Corona-Lage / gültig ab 11. Januar 2021

Liebe Kunden,

entgegen der Ankündigungen in der Presse sind Reisebüros - und damit auch unser Büro für günstige Bahnreisen - von der Schliessungsanordnung nicht betroffen.
Unser Büro ist daher wie gewohnt zu unseren "Pandemie-Öffnungszeiten" für Sie da:

montags: 09:00 - 13:30 / 14:00 - 20:30 - nutzen Sie unseren "langen Montag", falls Sie zu anderen Zeiten nicht zu uns kommen können
dienstags bis donnerstags: 09:30 - 13:30 / 14:00 - 18:00
freitags bis sonntags: Büro für den Publikumsverkehr geschlossen


Am 24.12.2020 und 31.12.2020 bleibt unser Büro geschlossen.


Wir sind aber an allen Tagen (ausser sonntags) für Anfragen und Bestellungen für Sie per E-Mail da, damit Sie auch ausserhalb der Ladenöffnungszeiten unsere Vorteile haben:
- ca. drei von vier Bahnfahrten sind bei uns günstiger, besonders bei Familien oder Gruppen
- wir stellen keine DB-Online-Tickets, sondern klassische DB-Fahrkarten auf amtlichem Papier aus. Diese tragen keine Namen und Sie müssen im Zug keinen Ausweis oder eine Kreditkarte zeigen (die wenigen Ausnahmen teilen wir Ihnen in unserem Angebot mit).

Schreiben Sie uns jederzeit Ihre Anfrage mit diesen Angaben an info@bahnfuechse.de:

  • genaue Start- und Zielorte
  • Wunschdatum und -zeiten und ggf. Ausweichtermine (falls es zum Wunschzeitpunkt zu teuer ist)
  • Personenzahl (bei Kindern das Alter)
  • Bahncards oder andere Ermässigungen (Semesterticket, ÖBB-Vorteilscard, Schweizer Halbtaxabo usw.)
  • 1. oder 2. Klasse
  • Platzkarten ja/nein, bei Nachtzügen Sitz-, Liege- oder Schlafwagenwunsch
  • unstornierbar (meist preisgünstiger) oder stornierbar
  • weitere Angaben, die für Ihre Bahnfahrt wichtig sind (z. B. "ich brauche mehr als 10 Minuten Umstiegszeit")

Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot. Die Karten kommen dann per Selbstausdruck oder (bei ausreichendem Vorlauf) per Post zu Ihnen.

Ein Hinweis sowohl für Sie, die uns schon seit langen Jahren kennen und schätzen als auch für Sie, die uns noch nicht kennen:
Wir finanzieren uns nur über die Vermittlung von Fahrkarten und beziehen kein Festgehalt von der DB oder anderen Eisenbahnen.
Daher sind wir durch die Pandemie ebenso hart getroffen wie die meisten Reisebüros. Unser Umsatz liegt nach einer Erholung im Sommer aktuell bei unter 10% des Vorjahresmonats.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie auch in dieser Zeit sich mit Ihrer Bestellung direkt an uns wenden.
Damit helfen Sie nicht nur uns, sondern auch vielen Vereinen und Schulen in den deutschsprachigen Ländern, damit diese auch in Zukunft teilweise mehrere Hundert Euro durch unsere Expertise einsparen können. Wir möchten auch in der Zeit nach Corona tatkräftig weiter mithelfen, dass klimafreundliche Gruppen- und Klassenfahrten nicht nur möglich, sondern auch bezahlbar sind. Vielen Dank!


Wenn Sie stornieren möchten: da wir Karten aus mehreren Ländern und für Privatbahnen verkaufen, sind die Regeln unterschiedlich. Viele Angebote können mit Fristen vor dem ersten Fahrdatum storniert werden. Ausnahme: der "SuperSparpreis" der DB bleibt auch unter den aktuellen Umständen von Storno und Umtausch ausgeschlossen.

Wir bitten Sie dringend, uns keine Fahrkarten ohne vorherige Rücksprache zurückzusenden! Schreiben Sie uns bitte immer vorab per E-Mail an info@bahnfuechse.de mit der Fahrscheinnummer (steht auf DB-Karten links unten im Eck und ist achtstellig mit Bindestrich - z. B. 24163782-51)
Sollten die Karten stornierbar sein, bringen Sie uns diese zu unseren Öffnungszeiten vorbei. Wir dürfen grundsätzlich nur Belege stornieren, die fristgerecht wieder im Original bei uns sind.

Buchungen anderer Verkaufsstellen oder direkt bei der DB gebuchte Online-Tickets dürfen wir weder stornieren noch umbuchen.
Bitte wenden Sie sich also immer an das Büro, an dem Sie Ihre Karten erworben haben; bei DB-Online-Tickets bitte an www.bahn.de/auftragssuche oder an den DB-Kundendialog 0 18 06 99 66 33.

Als Handelsvertreter von europäischen Eisenbahnen sind wir an die genannten Vorgaben unserer Handelsherren - insbes. bei Stornos - gebunden. Wir sind als Vermittler nicht befugt, über die genannten Regeln hinaus weitergehende Stornorechte oder Auszahlungen zu veranlassen oder zu tätigen. Weitergehende Erklärungen kann lediglich der Veranstalter selbst abgeben.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihre Bahnfüchse

 

Sie können uns Ihre Anfrage per eMail an zusenden.

Sie finden uns außerdem persönlich in unserem Reisebüro in:

Köpenick direkt am S-Bahnhof
Mahlsdorfer Str. 1
12555 Berlin

Anfahrt:
S3 (10-min-Takt)
Straßenbahn 62 63 68
Bus X 69, 164, 269

Öffnungszeiten:
Mo 9:00 - 13:30 und 14 - 20:30 Uhr
Di - Do 9:30 - 13:30 und 14:00 - 18:00 Uhr
Fr + Sa geschlossen

Besondere Schließzeiten in 2020:
24. Dezember 2020
31. Dezember 2020

 


Partner von: ALBA Berlin        

© mapvertise agentur