Deutsche Bahn
Start
  Start
Start » Wie arbeiten wir?

WIE ARBEITEN WIR?

EIN INNOVATIVES KONZEPT

Rechtlich sind wir als Reisebüro mit Bahnlizenz ein Handelsvertreter der Deutschen Bahn AG und anderer europäischer Eisenbahnen. Wir finanzieren uns daher hauptsächlich durch Provisionen für verkaufte Fahrkarten.
Diese sind in den vergangenen Jahren stark gesenkt worden. Dies ist der Grund, warum Sie in Standard-Reisebüros zusätzlich eine „Service-Gebühr” entrichten müssen, ohne dafür eine Mehrleistung zu erhalten.
Bei uns ist es andersherum: Auch wir erheben Entgelte, um uns zu finanzieren, aber nur dann, wenn unser Angebot unter dem liegt, was Sie woanders bezahlen.

Sie brauchen uns nicht erst nach den günstigsten Preis fragen – das machen wir von selbst. Nennen Sie uns detailliert Ihre Fahrtwünsche, und Sie erhalten ungefragt das beste Angebot.

Im Gegensatz zu den trickreichen Buchungsmaschinen der z. B. „Billigflieger” fallen nicht ständig neue „Gebühren” an – wir nennen Ihnen nur einen Endpreis – all inclusive!

Wir nehmen keine pauschalen Gebühren für eine Buchung bei uns. Nur wenn wir günstiger sind als das, was Sie z. B. selbst im Internet oder am Schalter erhalten, beträgt das Honorar für die Kombination aus "Bahnfuchskniffen" gerundet 50% der Differenz.

Drei Beispiele für unser Konzept:

  1. Sie möchten per Bahn alleine von Hamburg nach Budapest. Bei der DB kostet es aktuell online 69,00 EUR - dann sind es auch bei uns 69,00 EUR.
  2. Sie möchten per Bahn alleine von Hamburg nach Budapest. Bei der DB kostet es aktuell online 69,00 EUR. Wir ermitteln diese Fahrt bei einer anderen EU-Eisenbahn für nur 49,00 EUR. Dann "teilen" wir uns die Differenz: Sie fahren mit demselben ICE und sparen 10 EUR - die anderen 10 EUR gehen als Honorar an uns.
  3. Sie möchten mit einer Gruppe von Hamburg nach Budapest. Bei der DB kostet es aktuell online 500,00 EUR. Wenn wir durch Anwendung aller Tarifkenntnisse oder Buchung bei anderen EU-Eisenbahnen auf 400,00 EUR netto kommen, teilen wir uns die Differenz: Sie sparen 50 EUR und die andere Hälfte geht als Honorar an uns.

Wenn Sie also alleine oder mit Ihrer Familie, Schulklasse oder Ihrem Verein eine längere Bahnfahrt im In- oder Ausland vorhaben: fragen Sie uns! In erfahrungsgemäß drei von vier Anfragen können wir beachtliche Einsparungen von teilweise mehreren Hundert Euro für Sie "herausholen". Dies ist möglich, weil wir nicht nur die Sonderangebote der jeweiligen EU-Bahnen im Programm haben, sondern diese auch per "Hand- und Kopfarbeit" an der jeweils preislich besten Stelle für Sie miteinander kombinieren können. Dies ist bis heute weder technisch mit irgendeiner App möglich noch unbedingt erwünscht.

Nur wenn Sie alleine reisen möchten, können wir innerhalb Ihres Landes desto weniger "herausholen", je kürzer Ihre Strecke ist. Deswegen mögl. bitte keine Anfragen für Einzelreisende auf Strecken wie Berlin - Hamburg, Frankfurt - München oder auch Wien - Salzburg. Hier wird es erst vorteilhaft, wenn Sie mindestens zu zweit (Erwachsene oder Kinder) sind.

Wir leben ausschließlich davon, Ihnen Fahrkarten zu verkaufen. Also können wir gar nicht anders, als Ihnen das beste Angebot zu machen.
Probieren Sie es aus – und staunen Sie, wie günstig Bahnfahren sein kann, wenn man bei den Profis bucht!

 


Partner von: ALBA Berlin        

© mapvertise agentur